Dialog-Räume in Organisationen entwickeln

Wir arbeiten mit den Annahmen, dass in Zeiten schneller Veränderungen nur lernfähige Unternehmen überlebensfähig sind und dass für Veränderungen, Lernen, Innovation und Dialog in Unternehmen unabdingbar sind.

 

Für uns besteht eine „dialogische Kultur” in einem durchgängigen Bemühen um Gesprächsqualität, um Realitätssinn und um offenen Austausch. Der Gewinn einer dialogischen Kultur und Kompetenz liegt Sie

  • in einer höheren Kommunikationsqualität
  • in effizienteren Aushandlungsprozessen
  • in einer höheren Innovationsfähigkeit

 

Daher haben wir für Sie folgende Angebote entwickelt:

  • Workshops zur Verbesserung der Meeting-Kultur
  • Feedback-Veranstaltungen zwischen Teams oder Geschäftseinheiten (z.B. zwischen Vertrieb, Produktion, Entwicklung)
  • Entwicklung von „Dialog-Räumen” und Moderation von Dialog-Veranstaltungen

 

Artikel von Mechtild Beucke-Galm: „Das Potenzial des Dialoges”